XtraSize ❌ In nur 6 Monaten zum Traumpenis? So funktioniert’s

Viele Männer leiden schon seit ihrer Jugend an einem zu kleinem Penis. Schon junge Teenager vergleichen sich nach dem Sport oder beim nacktschwimmen mit Gleichaltrigen und stellen dabei fest, dass nicht jeder mit einem großen Penis gesegnet ist.

Hast du auch das Gefühl, dass du mit der Größe von anderen Männern nicht mithalten kannst?

Dies kann sich nicht nur auf das Selbstwertgefühl, sondern auch enorm auf das Liebesleben auswirken. Betroffene schämen sich, sprichwörtlich vor einer Partnerin oder dem Partner die Hosen runterzulassen. Dass ein zu kleines Glied dann hemmt, ein erfülltes Sexleben zu genießen, ist klar.

Doch jetzt verspricht ein Hersteller aus Berlin, dass sein Nahrungsergänzungsmittel dein Leben revolutionieren kann, indem es die Größe deines Penis` deutlich beeinflusst. Aber was ist XtraSize eigentlich und was soll es wirklich bewirken?

Wir haben dieses Produkt für unsere Leser getestet und möchten Dich und alle anderen interessierten Männer aufklären.

Was ist XtraSize?

XtraSize, dass dir zu einem größeren Penis verhelfen soll, ist ein Nahrungsergänzungsmittel, dass hochwertige Inhaltsstoffe aus der Natur beinhaltet, die die Größe des Geschlechtsteils beeinflussen sollen. Mit einer ganz besonderen Formel wurden hier natürliche Inhaltsstoffe zusammengetan, die effektiv, aber dennoch schonend auf den Organismus wirken sollen. Bei einer regelmäßigen Einnahme kannst du so die Größe des Glieds optimieren und wieder Freude an einem aktiven Sexleben genießen.

Das Produkt kommt in Tablettenform daher und ist daher praktisch und unkompliziert anzuwenden. Selbst auf Geschäftsreisen oder im privaten Urlaub lässt sich das Produkt leicht transportieren, sodass die Einnahme weiter durchgeführt werden kann.

Da alle Wirkstoffe aus natürlichen Ressourcen stammen, kann XtraSize als Nahrungsergänzungsmittel angeboten werden. Du brauchst dafür kein Rezept von deinem Arzt. Ein peinliches Gespräch bei einem Urologen ist daher nicht nötig.

Welche Inhaltsstoffe sind in XtraSize enthalten?

Eine ganze Reihe natürlicher Wirkstoffe sind in XtraSize enthalten. Dabei fällt auf, dass diese Inhaltsstoffe allesamt bekannte Naturheilmittel sind, die häufig in Nahrungsergänzungsmittel vorkommen. In dieser einmaligen Kombination können sie ihre volle Wirksamkeit entfalten und sich gegenseitig unterstützen, damit du das beste Ergebnis aus der Anwendung von XtraSize erleben kannst.

Tribulis Terrestris

Die Pflanze mit dem ungewöhnlichen Namen ist bei uns eher unter dem Namen Erdsternchen, oder auch als Burzeldorn bekannt. Ursprünglich stammt die Pflanze, die zur Familie der Jochblattgewächse gehört, aus tropischen sowie subtropischen Gebieten wie Afrika, Asien oder dem nördlichen Australien.

In ihrer asiatischen Heimat wird die Tribulis Terrestris schon seit vielen Jahren als naturmedizinische Pflanze genutzt. In der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) kommt sie vor allem bei Potenzproblemen zum Einsatz.

Kein Wunder, denn der Tribulis Terrestris sagt man nach, dass sie die Produktion des männlichen Sexualhormons Testosteron positiv beeinflussen kann. Wie du dir sicher denken kannst, kann ein Abfall dieses wichtigen Hormons zu einer Störung der Männlichkeit führen. Wird das wichtige Hormon wieder vermehrt produziert, kann auch die Manneskraft wieder stärker werden. Nicht nur die Potenz wird durch die Einnahme von Tribulis Terrestris verbessert, es regt ebenfalls die Spermienproduktion an und verbessert die Qualität der Spermien.

Ginseng

Das Extrakt der überwiegend in Südostasien, sowie in Nordamerika vorkommenden Pflanze ist reich an wertvollen Nährstoffen. Neben Phytosterole, Polyazytelene enthält es noch Ginsenoside. Diese Wirkstoffe sorgen für eine gesunde Prostata und können so die Gesundheit des Mannes positiv beeinflussen. Ebenso sorgt Ginseng für eine Bptimierung des Blutdrucks und beugt Entzündungen vor.

Die sekundären Pflanzenstoffe, die in der Ginsengpflanze vorkommen, sorgen für eine Ausschüttung von Botenstoffen, die zur sexuellen Potenz beitragen. Forscher fanden heraus, dass die Einnahme von Ginseng über einen längeren Zeitraum bei Männern mit Potenzproblemen Abhilfe schaffen konnte.

Wurde Ginsengextrakt über einen Zeitraum von mindestens acht Wochen konsumiert, konnten die Beschwerden der betroffenen Männer mit Potenzschwierigkeiten deutlich verringert.

Kürbissamen

Häufig sind allgemeine Probleme mit der Prostata daran schuld, dass es zu Schwierigkeiten mit der Manneskraft kommt. Ist die Prostata vergrößert, fällt es vielen Männern schwer, eine anhaltende Erektion entstehen zu lassen. Kürbissamen können helfen, eine Vergrößerung der Prostata zu unterbinden.

Die Samen aus dem Kürbisgewächs sind ein echter Allrounder wenn es um die Gesundheit von Männern geht. Mit seinen wichtigen Inhaltsstoffen, den Vitaminen A, C und E1 sorgen die kleinen Samen für eine vermehrte Ausschüttung der Sexualhormone. Durch die erhöhte Ausschüttung kommt es natürlich zu einem wahren Boost der Potenz.

Du wirst nicht nur merken, dass du mehr Lust auf Erotik hast, sondern auch schneller eine starke und andauernde Erektion erlangen können.

Serenoa repens

Die hierzulande als Sägepalmenfrucht bekannte Pflanze stammen aus dem Südosten der USA und galten schon bei den Indianern als wichtiges Aphrodisiakum. Die fettreichen Früchte enthalten wertvolle Phytosterole, die eine ansteigende Vergrößerung der Prostata verhindern können.

Bereits ab etwa 40 Jahren beginnt die Sexualdrüse des Mannes, langsam größer zu werden. Die Folge können Erektionsschwierigkeiten und sexuelle Unlust sein. Doch das Naturheilmittel sorgt nicht nur einer Prostatavergrößerung vor, sondern wirkt sich auch positiv auf die Spermienproduktion sowie die Qualität der Spermien aus.

Durch die Anwendung von XtraSize kannst du nicht nur deine Gesundheit schützen, indem du einer Vergrößerung der Prostata entgegenwirkst, du kannst auch wieder alle Sexualfunktionen in vollen Zügen genießen.

Macawurzel

Die aus Peru stammende Macawurzel ist bei den alten Urvölkern ein altbekanntes Heilmittel bei sexuellen Störungen. Frauen und Männer nehmen das Extrakt der Macawurzel auf, wenn sie unter Unlust leiden. Die südamerikanische Pflanze soll den Hormonhaushalt regulieren und somit für eine Steigerung des männlichen Sexualhormons Testosteron sorgen.

Auch bei Schmerzen beim Sex und bei einer erektilen Dysfunktion, also bei Erektionsschwierigkeiten, soll die peruanische Wunderpflanze helfen können. Die Wirkung ist unumstritten und so findet man Maca als Wunderwaffe in zahlreichen Nahrungsergänzungsmitteln zur Steigerung der Potenz.

Brennnessel

Die Brennnessel ist bei uns schon seit vielen Jahrhunderten als Heilmittel bekannt. Dass sie auch bei Potenzschwierigkeiten oder sogar bei einem zu kleinen Penis helfen soll, mag für dich neu sein. Tatsächlich kann sich die brennende Pflanze, der wir in der Natur gerne aus dem Weg gehen, sich positiv auf deine Penisgröße auswirken.

Nicht nur bei Kräuterhexen ist die Brennnessel als natürliches Viagra, dass die Durchblutung anregen soll und dauerhaft die Größe des männlichen Glieds beeinflussen kann, bekannt. Das scherzhaft als Wiesen-Viagra bekannte Naturheilmittel steigert deine Lust auf Sex und regt die Produktion der Spermien an.

In den Bestandteilen der brennenden Blätter sind außerdem zahlreiche wertvolle Vitamine und weitere Mineralstoffe enthalten, die deiner Gesundheit beitragen können.

Sarsaparillewurzel

Weltweit ist diese Kletterpflanze schon als Potenzmittel bekannt, in XtraSize kann es in Verbindung mit den anderen wertvollen Inhaltsstoffen sogar für eine dauerhafte Vergrößerung deines Glieds sorgen. Die Sarsaparillewurzel gehört zu den Liliengewächsen und kann bei Beschwerden im männlichen Intimbereich helfen, die Beschwerden schnell zu lindern.

Süßholzwurzel

Schon seit mehr als 4000 Jahren schwören Männer auf die luststeigernde Wirkung der Süßholzwurzel. Die Pflanze wirkt Entzündungen entgegen und kann so bei Beschwerden entgegenwirken.

L-Arginin

Ein alter Bekannter in der Welt der potenzfördernden Nahrungsergänzungsmittel ist diese Aminosäure. Der lebenswichtige Inhaltsstoff sorgt im Stoffwechselprozess auf unterschiedliche Weise, das Wohlbefinden und die Gesundheit des Anwenders zu verbessern.

Gerade für Männer ist es enorm wichtig, ausreichend L-Arginin über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmittel aufzunehmen, damit sich keine Potenzstörung einstellt. Doch wenn du auf Fleisch oder andere tierische Produkte verzichtest, kann es sein, dass du schon bald einen L-Arginin Mangel erleidest, denn diese Aminosäure kommt überwiegend in tierischen Produkten vor.

L-Arginin sorgt für eine Weitung der Blutgefäße. Dies ist nicht nur wichtig, wenn du eine lange Erektion haben möchtest, es kann auch dafür sorgen, dass dauerhaft mehr Blut in deine Schwellkörper gepumpt wird und der Penis so an Länge und Dicke zulegen kann.

Wirkungsweise von XtraSize

Dieses Produkt sorgt durch eine besondere Mixtur an wertvollen pflanzlichen Inhaltsstoffen für eine dauerhaft bessere Durchblutung der Schwellkörper im Penis. Durch natürliche Wirkstoffe wird die Durchblutung des Penis deutlich verbessert.

Dies sorgt nicht nur für eine bessere Erektion, die lange andauert und so ein langes und leidenschaftliches Liebesspiel möglich macht, es wirkt auch nachhaltig, denn wenn die Blutgefäße in Penis stets optimal durchblutet sind, kann der Penis nach einer regelmäßigen Anwendung in seiner Größe und im Umfang zulegen.

XtraSize enthält viele natürliche Potenzbooster, die sich positiv auf die Ausschüttung des männlichen Sexualhormons Testosteron auswirkt. Wie der Hersteller auf seiner Homepage angibt, soll sich auch dieser Fakt positiv auf die Größe des Glieds auswirken.

XtraSize – Der Selbsttest

Die beschriebene Wirkung klingt fast zu schön um wahr zu sein. Viele Männer leiden unter einem zu kleinen Penis, soll XtraSize jetzt die Lösung für die Betroffenen sein? Unser Team hat das Nahrungsergänzungsmittel über einen Zeitraum von vier Wochen nach Anweisungen des Herstellers ausgiebig getestet und konnte leider keine positiven Erfolge feststellen.

XtraSize Erfahrungen und Testberichte von Anwendern

Im Internet findest du zahlreiche Testberichte von Kunden, die dieses Produkt zur Vergrößerung des Penis eingenommen haben. Einige Nutzer schreiben, dass sie nach wenigen Wochen der Anwendung des Nahrungsergänzungsmittels tatsächlich mehr Lust auf Sex und eine gesteigerte Potenz beobachten konnten.

Auch der Penis soll sich merklich vergrößert haben. Doch viele andere Anwender, die das Produkt kauften, konnten keinerlei positive Effekte durch die Anwendung von XtraSize beobachten. Man kann davon ausgehen, dass die positiven Berichte durch den Hersteller verfasst wurden oder gekauft sind.

Die richtige Einnahme von XtraSize

Der Hersteller des Nahrungsergänzungsmittel gibt vor, dass seine Käufer das Produkt regelmäßig über mehrere Wochen einnehmen müssen, damit sich die positiven Effekte auf den Organismus auswirken können.

XtraSize wird als Tablette geliefert, dies macht die Anwendung besonders einfach und unkompliziert. Du sollst, so sagt es der Hersteller, täglich eine Tablette einnehmen. Jeden morgen beim Frühstück wird dann die Kapsel mit einem großen Glas Wasser eingenommen. So kann das Produkte optimal vom Körper aufgenommen werden und die Wirkstoffe können perfekt verstoffwechselt werden.

Wie schnell wirkt das Nahrungsergänzungsmittel XtraSize?

Das Resultat kann von Person zu Person völlig unterschiedlich sein. Je nach Alter und Lebensweise wird die Wirkung immer anders erzielt. Sei also nicht enttäuscht, wenn sich nach zwei Wochen noch kein Erfolg abzeichnet.

Der Hersteller gibt an, dass Nutzer die Kapseln mit der einzigartigen Formel aus bekannten Pflanzenstoffen über einen Zeitraum von 6 Monaten anwenden soll, um die optimale Wirkung erzielen zu können.

Für wen ist das Potenzmittel XtraSize geeignet?

Dieses Potenzmittel ist für alle Männer geeignet, die ihren Penis auf natürliche Weise vergrößern möchten. Ebenfalls kann das Mittel die Lust auf Sex fördern und die Potenz steigern. Die versprochene Wirkung zeigt sich also auf vielfältige Weise.

Da hier ausschließlich natürliche Heilmittel verwendet werden, eignet sich das Potenzmittel für Männer, die aus gesundheitlichen Gründen auf chemische Potenzmittel verzichten müssen oder wollen.

Was kostet das pflanzliche Potenzmittel XtraSize?

Dieses premium Potenzmittel auf Pflanzenbasis, dass zur Vergrößerung des Glieds beitragen kann, kostet in der Großpackung mit 60 Kapseln rund 40 Euro.

Wo kann man XtraSize kaufen?

Dieses pflanzliche Potenzmittel zur deutlichen Vergrößerung des Glieds kannst du völlig ohne Rezept kaufen. Das Produkt ist als Nahrungsergänzungsmittel deklariert und wird von unterschiedlichen Anbietern im Internet verkauft. Wenn du das Potenzmittel online bestellst, achte aber darauf, das originale Produkt zu bestellen, denn die Inhaltsstoffe der Kopien sind nicht eindeutig deklariert.

Du findest XtraSize nicht nur auf der Homepage des Herstellers, sondern kannst es auch schnell und sicher über Ebay oder Amazon bestellen.

Kann man XtraSize in der Apotheke kaufen?

Nein, leider kannst du dieses Nahrungsergänzungsmittel zur Potenzsteigerung und zur Vergrößerung deines Penis` nicht in der örtlichen Apotheke, sondern nur im Internet kaufen.

Gibt es offizielle Studien zu XtraSize?

Nahrungsergänzungsmittel wie dieses, das zur Anregung der Lust, zur Potenzsteigerung oder sogar zur Vergrößerung des Penis verhelfen soll, gibt es in zahllosen Varianten auf dem Markt.

Unabhängige Institute wie die Stiftung Warentest haben zwar einige Produkte aus diesem Bereich bereits getestet, jedoch das hier vorliegende Nahrungsergänzungsmittel noch nicht.

Sind Nebenwirkungen von XtraSize bekannt?

Das potenzsteigernde Nahrungsergänzungsmittel besteht ausschließlich aus natürlichen Wirkstoffen, die bereits seit vielen Jahren als Naturheilmittel bekannt sind. In der Regel brauchst du keine Sorgen oder Bedenken haben, wenn du ein pflanzliches Nahrungsergänzungsmittel zur Steigerung der Potenz einnimmst.

Gesunde Männer können bei einer korrekten Anwendung, wie sie der Hersteller angibt, die Wirkung meist ohne Nebenwirkungen erfahren.

Nur hin und wieder zeigen Anwender eine Unverträglichkeit gegen die natürlichen Inhaltsstoffe. Gerade bei einer Überdosierung kann es zu Unverträglichkeiten wie Übelkeit, Brechreiz, Bauchschmerzen oder Kopfschmerzen kommen.

Wenn Du gesundheitlich vorbelastet bist, ist es ratsam, vor der Einnahme des Nahrungsergänzungsmittel deinen Arzt zu konsultieren. Dieser kann sagen, ob du das Mittel bedenkenlos einnehmen kannst.

Quellen:

Wiesenauer M. (2006) Erkrankungen der männlichen Geschlechtsorgane. In: PhytoPraxis. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/3-540-29927-0_17

Zwergel U., Sökeland J. (1999) Arzneimitteltherapie bei benigner Prostatahyperplasie. In: Benigne Prostatahyperplasie. Optimierte Arzneimitteltherapie. Springer, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-642-58464-0_4

Simonsohn P. (2001) Die Brennnessel – Königin der Beikräuter. In: Erfahrungsheilkunde 2001. Karl F. Haug Verlag, in MVH Medizinverlage Heidelberg GmbH & Co. KG. Thieme E-Journals – Erfahrungsheilkunde / Abstract (thieme-connect.com)

About Markus 28 Articles
Hallo! Auf dieser Seite versuche ich dir zu helfen, dein Liebesleben wieder in Schwung zu bringen. Da ich selbst in dieser Situation war, spreche ich aus eigener Erfahrung. Ich habe zu diesem Thema unzählige Stunden recherchiert und ein Menge ausprobiert. Daher weiß ich, was funktioniert und was nicht - und das möchte ich dir gerne zeigen.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*